VaoVaoWeb

Die Faszination des Fremden.

Raubbau an der Natur in Madagaskar

Von • 1. April 2010 • Kategorie: Madagaskar, News

Madagaskar will nun Tropenhölzer schützen. Nachdem über ein Jahr lang selbst in den Nationalparks wertvolle Bäume gefällt und deren Holz exportiert wurden, hat die Regierung in Antananarivo nun einen neuen, strengen Erlass zum Schutz der Bäume verabschiedet. Ob dies Erfolg haben wird oder nur ein Lippenbekenntnis aufgrund des internationalen Drucks und Protests ist, bleibt abzuwarten. Ganz besonders betroffen ist der Naturschutzgebiet Masoala, was auch zu wiederholten Protesten des Zoos Zürich geführt hat, der die Masoala-Halle betreibt und eine Art Patenschaft für den Masoala Regenwald übernommen hat.

In der jetzigen Ausgabe der Zeitschrift GEO (April 2010) wird ausgiebig über den Raubbau in Madagaskar berichtet. GEO titelt: ‚So operiert die Holzmafia. Die dunklen Machenschaften der Regenwaldplünderer.‘ Die Titelreportage ist eine sehr eindrückliche Lektüre für die nachdenklichen Ostertage. Sie kann auch gelesen werden unter: geo.de.

Wer sich intensiver für dieses Thema interessiert, findet vertiefte Infos in englischer Sprache auf: www.globalwitness.org. Dort sind auch Videos zu sehen, die beispielsweise zeigen, wie Edelhölzer geflösst werden. Besonders informativ ist die Video-Präsentation auf youtube.com.

Aber auch anderswo sind Kahlschläge zu beobachten. So im Osten von Antsirabe, wo ganze Hangflanken gerodet werden. Es scheint, dass die vor einem Jahr sich an die Macht geputschte Regierung einen richtiggehenden Kahlschlag – nicht nur von Holz – bewirkt hat. Trotzdem ist es ruhig in Madagaskar. Allerdings hat der Wirbelsturm „Hubert“ Anfang März den Südosten Madagaskars heimgesucht. Untypischerweise für einen Zyklon kam er in der Region von Mananjary in Landkontakt und raste dann in südöstlicher Richtung nach Ihosy. Ein UN-Report findet sich in englischer Sprache auf reliefweb.int.

Global Witness – Illegaler Holzeinschlag in Madagaskar – Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Tags: ,

ist

Blogger, Webmaster, Programmierer, Marketing, Fotograf und Autor in einer Person


Email an den Author | Alle Posts von

Schreibe einen Kommentar